A-Jugend im Pokalfinale unterlegen
A-Jugend im Pokalfinale unterlegen
News vom 28.09.2018 (22:38 Uhr) bereitgestellt von Dirk Mettner.
Leider unterlag unsere A-Jugend heute Abend im Kreispokalfinale dem klassenhöheren Gegner Freie Turnerschaft mit 1:3 (1:1). Nach der schnellen Führung der Freien Turner erzielten unsere Jungs fast postwendend den Ausgleich. Danach hielten unsere Jungs lange sehr gut mit, auch wenn der Gegner insgesamt den reiferen Eindruck hinterließ.
Mitte der zweiten Halbzeit musste ein umstrittener Elfmeter herhalten, um die Freie Turnerschaft auf die Siegerstraße zu bringen. Dem 2:1 folgte zu schnell das 3:1, das dann leider auch der Endstand war. Nach dem 3:1 hatten unsere Jungs allerdings noch zweimal nach toll herausgespielten Situationen die Chance, das Spiel wieder spannend zu gestalten. Doch zweimal scheiterte unser Team freistehend am Torhüter der Gäste.

Trotzdem Jungs, Ihr habt gegen den Gruppenligisten ein tolles Spiel abgeliefert und gezeigt, dass Ihr auch gegen solche Gegner sehr gut mithalten könnt.
Ein Dank geht an den Aushilfscoach Roberto D'Angelo, seines Zeichens unser D1-Jugendtrainer, der den schon im Urlaub befindlichen Trainer Hans Kramer sehr gut vertrat.

Glückwunsch sagen wir dem Kreispokalsieger 2018, der Freien Turnerschaft.
<< zurück zur Newssite <<

Spvgg Sonnenberg