D1 gewinnt Kreispokal
D1 gewinnt Kreispokal
News vom 01.05.2018 (18:19 Uhr) bereitgestellt von Dirk Mettner.
Nach einem guten und spannendem Kreispokalendspiel setzten sich die Jungs vom Spitzkippel nach 9-Meterschiessen mit 4:2 gegen den FV Biebrich 02 durch. Nach spannenden 60 Minuten und 10 Minuten Nachspielzeit, stand es 1:1. Dies war auch das Halbzeitergebnis.
Gegen den technisch und spielerisch etwas besseren Gegner hielten unsere Jungs super gut dagegen und schafften es, den Tabellenführer der Gruppenliga Wiesbaden meist vom eigenen Tor fernzuhalten. Held des Spiels wurde dann aber der Sonnenberger Torwart Victor, der sage und schreibe 3 (!!) Neumeter der Biebricher hielt.

Mannschaft, Trainer und Eltern fielen sich nach Spielschluß freudig in die Arme und dann begann nach der offiziellen Siegerehrung durchgeführt von Klassenleiter Siggi Maurer und Günther Friederichs die Freudenfeier.

Jungs, ganz tolle Leistung. Die Spvgg Sonnenberg gratuliert Euch und dem Trainer Roberto ganz herzlich zu dem etwas überraschenden Erfolg. Aber das ist ja, wie man weiß, der Schönste..
Nun geht es weiter im Regionalpokal. Hier haben unsere Jungs ein Heimspiel gegen den Kreispokalsieger aus dem Limburger Kreis. Spieltermin wird Mittwoch, der 16.05.2018 oder 23.05.2018 (der wahrscheinlichere Termin), sein.

Jungs, Glückwunsch und feiert schön!
<< zurück zur Newssite <<
 

Spvgg Sonnenberg